Neue Busse für die BVG?

Aktuelle Neuigkeiten rund um Busse in Berlin und der BVG. Dazu gehören z.B. neue Fahrzeuge, oder geänderte Linienführungen, aber auch Pressemeldungen etc.
S4300
Beiträge: 3567
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 22:26

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von S4300 » Montag 16. April 2018, 14:31

Nachdem fast alle Scania GN18 auf die Höfe verteilt wurden, ist mir in der Auflistung aufgefallen, dass der 4760 nicht in Erscheinung tritt! Meine Frage: Ist 4760 noch nicht angeliefert oder existiert er garnicht? Vielleicht hat jemand eine Antwort dazu.

Benutzeravatar
B-V 3294
Beiträge: 1868
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 08:56
Wohnort: Berlin

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von B-V 3294 » Montag 16. April 2018, 14:41

Nachzügler, 4760 steht inzwischen auf I und wartet auf seine zulassung.

zwan
Beiträge: 74
Registriert: Montag 7. November 2011, 00:20

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von zwan » Montag 16. April 2018, 16:58

3413 hat geschrieben:
Mittwoch 11. April 2018, 07:49
...
Oder man stellt auf Erdgas um...
Frau Günther gab letztens bei einer Veranstaltung in der Urania klar zu verstehen, dass sie von der Brückentechnologie "Erdgas" nichts hält und die BVG dahingehend keine Tests mehr machen wird und es keine Erdgasfahrzeuge geben wird.
Es wird klar das Ziel der Elektromobilität verfolgt. 30-50 Fahrzeuge/Jahr anzuschaffen. Der benötigte andere Anteil soll weiterhin Diesel sein.

sg321ul
Beiträge: 565
Registriert: Donnerstag 6. Oktober 2016, 07:00

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von sg321ul » Dienstag 17. April 2018, 10:07

in der Berliner Linienchronik wurde am 15.04.2018 gemeldet, das 1689 zugelassen wurde.

Warum steht 1689 heute am 17.04.2018 mit Überführungskennzeichen auf L???

Benutzeravatar
B-V 3294
Beiträge: 1868
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 08:56
Wohnort: Berlin

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von B-V 3294 » Dienstag 17. April 2018, 10:16

sg321ul hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 10:07
in der Berliner Linienchronik wurde am 15.04.2018 gemeldet, das 1689 zugelassen wurde.

Warum steht 1689 heute am 17.04.2018 mit Überführungskennzeichen auf L???
:lach2 wahrscheinlich weil der Wagen noch gar nicht zugelassen war. Auf L müsste der Einbau aller RBL Komponenten erfolgen.

Omsi-Busfahrer
Beiträge: 610
Registriert: Donnerstag 15. September 2016, 15:34
Wohnort: Berlin-Rudow

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von Omsi-Busfahrer » Dienstag 17. April 2018, 10:41

Bei den Fotos von der Vorstellen am Campus sind aber Kennzeichen mit B-V zu erkennen.

104m41
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 27. März 2011, 17:14

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von 104m41 » Dienstag 17. April 2018, 10:44

Auch mit Zulassungsstempel?

maju1999
Beiträge: 1446
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2014, 16:25
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von maju1999 » Dienstag 17. April 2018, 11:42

104m41 hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 10:44
Auch mit Zulassungsstempel?
Nein, hatte er bei der Vorstellung nicht.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 304
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:38
Kontaktdaten:

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von Micha » Dienstag 17. April 2018, 15:55

Bild

Mercedes_Citaro
Beiträge: 489
Registriert: Montag 18. April 2011, 11:11
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Busse für die BVG?

Ungelesener Beitrag von Mercedes_Citaro » Dienstag 17. April 2018, 19:39

sg321ul hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 10:07
in der Berliner Linienchronik wurde am 15.04.2018 gemeldet, das 1689 zugelassen wurde.

Warum steht 1689 heute am 17.04.2018 mit Überführungskennzeichen auf L???
Ich kann mich auch nur auf Quellen verlassen. Danke ;)
Meine Homepage - DIE Berliner Linienchronik 1904-2017
http://www.berliner-linienchronik.de
mit Stationierungslisten, Fahrplanänderungen usw.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste