Wagenversetzung zum 01.02.1988

Hier könnt ihr über historische Dinge wie z.B. alte Fahrzeuge, ehemalige Linienführungen oder über stillgelegte Betriebshöfe sprechen.
3413
Beiträge: 15014
Registriert: Dienstag 17. Mai 2011, 12:07
Kontaktdaten:

Wagenversetzung zum 01.02.1988

Ungelesener Beitrag von 3413 » Mittwoch 27. März 2019, 09:59

Der 01.02.1988 war zu West-Berliner Zeiten bei der BVG so etwas wie eine Zäsur: Erstmals wurde mit der Schließung des Hofes Lichterfelde ein BVG-Betriebshof geschlossen.

Dies zog damals weitreichende Konsequenzen nach sich: Die Höfe B, C und insbesondere Z haben das Einzugsgebiet dieses Hofes übernommen und insbesondere der Hof C hat mit der Übernahme von Leistungen auf den damaligen Linien 2, 30, 32, 33, 81 und 88 sein Einsatzgebiet massiv in den Berliner Süden verlagert.

Auch der Fuhrpark wurde damals tüchtig umgekrempelt, der Hof Z wurde zum Beispiel auf den ausschließlichen Einsatz von Doppeldeckern mit zwei Treppen zum Oberdeck umgestellt.

Ein Bekannter durchwühlt momentan sein Archiv und hat mir neben Bestandslisten aus den späten Achtzigerjahren und frühen Neunzigerjahren auch die damalige Anweisung zur Wagenversetzung per 01.02.1988 zukommen lassen.

Diese ist vom 18.01.1988 und sieht folgende Umsetzungen vor:

E2H
von L nach Z:
1457 - 1465
1471 - 1476
1478 - 1483
1533 - 1538
1552 - 1556
1575, 1580, 1582, 1583, 1585, 1587
1593 - 1598

von U nach Z:
1484 - 1487

von H nach Z:
1477

von M nach Z:
1428, 1469, 1470
1539 - 1541

von B nach Z:
1572, 1573

von L nach B:
1964 - 1970
1621, 1622

von L nach C:
1429 - 1437
1599 - 1612

von L nach H:
1615 - 1620

von L nach M:
1963

von S nach M:
1660, 1661

SK 1
von M nach B:
2407

von M nach U:
2411

von H nach U:
2417, 2418

SD 1 Treppe:
von Z nach M:
2800
3027 - 3029

von Z nach H:
2866 - 2870
2731, 2733, 2736, 2737, 2739, 2741

von Z nach U:
2742, 2744, 2745
2863 - 2865
3107 - 3110
3030 - 3032

von Z nach S:
3033 - 3038

von C nach S:
3026, 3039 - 3041
3096
3102 - 3105

von C nach U
2848, 2849
3093 - 3095

von B nach M:
3051 - 3056

SD 2 Treppen:
von L nach B:
3247 - 3250

von L nach Z:
3132 - 3134
3140 - 3148
3337 - 3339

von L nach C:
1801 - 1805
3209 - 3218
3233 - 3239

von L nach M:
1786 - 1790
3240 - 3246

von M nach B:
3226 - 3228
3386 - 3388
3452 - 3456

von M nach H:
3219 - 3223, 3225

von U nach Z:
3331 - 3333

von S nach C:
3163 - 3172

von S nach Z:
1776


Insbesondere die Auswertung der monatsgenauen Bestandslisten hatte für mich recht viele Überraschungen parat, da hier unterjährige Umsetzungen verzeichnet sind, von denen ich bislang gar nichts wusste. Eine dieser Umsetzungen ist zum Beispiel in der obigen Aufzählung enthalten, wonach der Wagen 3226 nach dem 01.02.1988 in Britz beheimatet war.
Aufgrund seiner damaligen Werbung ist der Wagen nach wenigen Wochen gegen den Wagen 3131 nach M zurückgetauscht worden; 3226 in Britz war für mich (als ausgemachten Wagenparkler) aber eine völlig neue Info.

Auch völlig neu war für mich die Info, dass der sehr überschaubare Niederflurfuhrpark des Hofes Treptow noch kurz vor dessen Schließung Ende 1992 komplett getauscht wurde und die bis dahin in Treptow beheimateten 2141, 2142 und 2210 gegen drei andere Niederflurbusse aus Lichtenberg getauscht wurden. Diese drei Niederflurbusse hatte der Hof Lichtenberg ebenfalls erst wenige Wochen zuvor von einem anderen Hof erhalten; etwa 8 Wochen vor Schließung kam dann noch ein vierter Niederflurbus nach Treptow. Auch zu diesem war eine Beheimatung dort mir bislang völlig unbekannt.

Diese und andere neue Erkenntnisse werde ich demnächst in aufbereiteter Form bei den Wagenparkchroniken veröffentlichen und die jeweiligen Chroniken der Wagen danach anpassen. Das ganze wird aber noch etwas dauern, noch ist die Auswertung der Bestandslisten nicht abgeschlossen.

Gruß
C
24.08.1968 - 22.11.2018

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste