BT Berlin-Einige Fragen dazu!

Allgemeine Themen, die ansonsten thematisch in keine der Kategorien passen.
DK85
Beiträge: 665
Registriert: Montag 30. November 2009, 22:06

Re: BT Berlin-Einige Fragen dazu!

Ungelesener Beitrag von DK85 » Mittwoch 23. Januar 2013, 15:21

3413 hat geschrieben:Es kann sein, dass sich das mittlerweile geändert hat, denn ich habe im Verlauf der Woche auf der M82 einen mir bekannten Fahrer von C gesehen, der definitiv BVG-Mitarbeiter ist. Möglich ist aber auch, dass die BVG nur kurzfristig Leistungen der BT übernommen hat.

Gruß
C
Genau. Aktuell hat C einen Umlauf auch in der Woche.

DK85
Beiträge: 665
Registriert: Montag 30. November 2009, 22:06

Re: BT Berlin-Einige Fragen dazu!

Ungelesener Beitrag von DK85 » Mittwoch 23. Januar 2013, 15:22

Tim Asare hat geschrieben:Und die E-Wagen BT C
Inzwischen fährt auch die BVG C den E-Wagen. Können aber auch Leistungsverlagerungen gewesen sein.

_stef94_
Beiträge: 77
Registriert: Mittwoch 3. August 2011, 12:12

Re: BT Berlin-Einige Fragen dazu!

Ungelesener Beitrag von _stef94_ » Donnerstag 24. Januar 2013, 20:11

Wäre jemand von euch so freundlich und könnte mal aufzählen welche Linien von den Höfen Spandau u. Müllerstraße ausschließlich von der BT bedient werden bzw. auch anteilig? Ich weiß, ist viel Arbeit aber sowas würde mich wirklich mal interessieren. :dan

Harald01
Beiträge: 2110
Registriert: Samstag 29. Dezember 2012, 23:25

Re: BT Berlin-Einige Fragen dazu!

Ungelesener Beitrag von Harald01 » Donnerstag 24. Januar 2013, 20:25

ich würde spontan sagen, das es in Spandau aktuell nur den X33,X34 und X49 gibt, der allein von der BVG bedient wird, sonst fahren wohl auf allen anderen Linien vom Hof Spandau, auch BT-Fahrer, und wenn es nur ein Schülerumlauf ist!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste