Uferbahn gerettet (Linie 68)

Moderator: Marsch

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4926
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Uferbahn gerettet (Linie 68)

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Freitag 20. Mai 2011, 19:14

Die BVG hat eine Einigung mit dem Berliner Senat erzielt über die Kostenübernahme der Sanierung der sogenannten Grünauer Uferbahn. Die schönste Straßenbahnstrecke Berlins sollte somit gerettet sein. Die Kosten für die Sanierung der Bahnstrecke, die durch ein Wasserschutzgebiet führt, werden auf 18 Mio. EUR geschätzt. Hiervon wollte der Berliner Senat 9 Mio. EUR aus den einbehaltenen S-Bahngeldern tragen. Die BVG wollte keine weiteren Kosten übernehmen. Nun soll die Sanierung vollständig vom Land Berlin getragen werden.

Berliner Zeitung
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4926
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: Uferbahn gerettet (Linie 68)

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Dienstag 14. Juni 2011, 21:10

Nach der heutigen Zustimmung des BVG-Aufsichtsrat ist die Uferbahn gerettet. Die Bauarbeiten sollen im Sommer 2012 unter eingleisigen Betrieb beginnen und bis Ende 2015 andauern.

BVG Pressemeldung
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

BVG-Tram

Re: Uferbahn gerettet (Linie 68)

Ungelesener Beitrag von BVG-Tram » Freitag 17. Juni 2011, 10:46

:guut Endlich! Mensch, das war aber auch ein langer Weg.
68.jpg
Währe doch auch schade gewesen ;-)
(184.71 KiB) 946-mal heruntergeladen
Hoffentlich bleibt es auch diesesmal dabei...


@Combino400: Heißt "eingleisig", dass während der Bauarbeiten auf dem anderem Gleis der Linienverkehr fahren kann??



Gruß BVG- :Tram:

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4926
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: Uferbahn gerettet (Linie 68)

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Freitag 17. Juni 2011, 11:32

BVG-Tram hat geschrieben: @Combino400: Heißt "eingleisig", dass während der Bauarbeiten auf dem anderem Gleis der Linienverkehr fahren kann??
Ja, zumindest in den Sommermonaten möchte man versuchen ohne Streckensperrung auszukommen, weil das Strandbad Grünau nicht an den SEV angebunden werden kann.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast