[Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September 2011

Moderator: Marsch

Benutzeravatar
BlackBahamut
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 14:00
Wohnort: Berlin - Weißensee

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von BlackBahamut » Sonntag 4. September 2011, 12:31

Eben... Wenn man die Zeiten so ungefähr um Kopf hat und sieht das ne grpße Lücke zwischen den Abfahrtszeiten ist, kann man eigentlich mit großer Sicherheit davon ausgehen das da ne Flexi kommt ;)

Ich glaube die werden in den Flexis noch zusätzlich einen Analog-Funk mit einbauen... ist billiger als, alle Daisys umzubauen... aber langfristig gesehen ist es natürlich besser auch die Dasiys auf digital umzustellen... Naja, mal abwarten.

:win:
Bild Im Takt der Stadt

petermaennchen
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 14:00
Wohnort: 10405

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von petermaennchen » Sonntag 4. September 2011, 12:43

:denk2 ... Freunde !!! Wenn ich in jeder "Daisy"-Zeitlücke eine Flexity vermuten würde, müssten sämtliche Serienfahrzeuge ja schon im Einsatz sein ... :lach2 Woher weiss ich denn, dass nicht einen halben Kilometer weiter vorn, wieder jemand auf den Gleisen steht, liegt oder parkt ... !
Zugegeben, wenn eine Bahn mal mehrere Tage den gleichen Umlauf hat und man zur selben Zeit fährt, kann man drauf kommen! Aber das könnt ihr von mir nicht unbedingt, und von Oma Lottchen erst recht nicht erwarten !!! :grin2
Dann doch lieber analog an Daisy anschliessen! Und sollte jemand zum Fahrgastsprechtag gehen, in meinem Auftrag fragen !

Benutzeravatar
BlackBahamut
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 14:00
Wohnort: Berlin - Weißensee

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von BlackBahamut » Sonntag 4. September 2011, 13:30

Ich kann auch so mal fragen :grin
Mal sehen, wann ich mal jemanden vom Fach treffe, dann frag ich mal. Die Frage brennt mehr eh schon auf der Zunge. Die Ausbilder selber werden das sicher nicht wissen.

Wann soll denn der Fahrgastsprechtag sein?
Bild Im Takt der Stadt

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4921
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Sonntag 4. September 2011, 16:13

petermaennchen hat geschrieben: Zugegeben, wenn eine Bahn mal mehrere Tage den gleichen Umlauf hat und man zur selben Zeit fährt, kann man drauf kommen! Aber das könnt ihr von mir nicht unbedingt, und von Oma Lottchen erst recht nicht erwarten !!! :grin2
Dann doch lieber analog an Daisy anschliessen! Und sollte jemand zum Fahrgastsprechtag gehen, in meinem Auftrag fragen !
Dazu kann ich dir meinen Lieblingsfrage stellen: Was haben Personen wie du oder Oma Lottchen vor 10 Jahren gemacht, wo es noch keine Daisy-Anzeigen gab? Außerdem sind die meisten Daisy-Anzeigen so groß, dass sie die nächsten drei, wenn nicht sogar noch mehr Abfahrzeiten anzeigen und alleine daran kann man noch leichter erkennen, ob die Flexity-Wahrscheinlichkeit besteht oder eine Störung sich gerade auflöst, weil die Abfahrzeiten dahinter sind nämlich dann im Takt.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

petermaennchen
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 14:00
Wohnort: 10405

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von petermaennchen » Montag 12. September 2011, 21:52

... so, und 8002 erscheint auch nicht auf den "Daisys"! Oma Lottchen und ich sind enttäuscht und müssen nun wieder zu den dicken Fahrplanbüchern greifen! Trotz unserer dicken Brillen! Und dies nun auch noch jeden neuen Monat (und damit jede neue Flexi ) häufiger !!! Schöne neue, moderne Welt ...

Benutzeravatar
BlackBahamut
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 14:00
Wohnort: Berlin - Weißensee

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von BlackBahamut » Dienstag 13. September 2011, 15:00

Das wird auf jedenfall noch behoben, grade im Zuge des Service 2.011. Jetzt fahren ja noch nicht all zuviele Flexis rum, da kann man das schon mal vertreten. Uns später wird auch das Problem in Angriff genommen, wann das sein wird kann ich jetzt noch nicht sagen.

Mal abgesehen davon frage ich mich wieso so genau wissen muss wann auf der M4 die nächste Tram kommt. Auf der M4 liegen zur HVZ die Taktzeiten bei 3-4 Minuten, sollte man eine verpassen kann man sicher sein das gleich die nächste kommt. Und auch sonst fährt sie im 5 Minuten-Takt, tagsüber... Keine wirkliche Wartezeit wenn man mich fragt. Außerdem sind an vielen HST gar keine DAISY, dort hat man das "Problem" also auch.
Bild Im Takt der Stadt

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4921
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Dienstag 13. September 2011, 19:02

Der Grund dürfte wohl sein, dass es nicht immer beim 4-Minutentakt bleibt. Wie oft hat man vielleicht schon einmal auf der M4 auf eine Bahn gewartet in der HVZ die aufgrund irgendwelcher schlauen Verkehrsteilnehmer ausfiel oder es 20 bis 30 Minuten keine Bahn gekommen ist. Dann hat man noch die netten Türraumsteher die man am liebsten manchmal einen Tritt in den ... verpassen würde und und und.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

petermaennchen
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 14:00
Wohnort: 10405

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von petermaennchen » Dienstag 11. Oktober 2011, 07:06

8003 heute auf der M4 ... und nebenher fast die gebündelte Flexi-Flotte ... jetzt können sie die Daisys wirklich bald abschalten ... nächste Abfahrt in 30 Minuten ! Mich ärgert das immer mehr!

Benutzeravatar
BlackBahamut
Beiträge: 196
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 14:00
Wohnort: Berlin - Weißensee

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von BlackBahamut » Dienstag 11. Oktober 2011, 12:08

Also eig sollte es diesen Monat noch geschehen das die DAISY auch die Flexity anzeigen, noch etwas Geduld...
Bild Im Takt der Stadt

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4921
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: [Presse] Flexity-Serie feiert Premiere am 10. September

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Dienstag 11. Oktober 2011, 12:48

BlackBahamut hat geschrieben:Also eig sollte es diesen Monat noch geschehen das die DAISY auch die Flexity anzeigen, noch etwas Geduld...
Naja, davon war beim Fahrgastsprechtag auch die Rede, ebenso war beim Fahrgastsprechtag auch die Rede davon, es werden keine Zugausfälle bei der Straßenbahn mehr geben wegen Personalmangel, das Versprechen war ein Versprecher, weil am Samstag und Sonntag die Fahrgäste eines besseren überzeugt wurden.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast