Ik für das Großprofilnetz

Moderator: Marsch

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4906
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Ik für das Großprofilnetz

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Freitag 19. Juni 2015, 19:17

Seitens der BVG wurde entschieden, um schnellstmöglich den Wagenmangel etwas entgegen zutreten und den späteren Mehrbedarf durch den "Lückenschluss U5" zu decken, eine Option für 11 weitere Züge des Typs Ik einzulösen. Dabei wird es eine Neuerung geben. Die Fahrzeuge werden eine elektrische Anlage für den Fahrgasteinsatz im Großprofil erhalten.

Somit wird es eine Rückkehr zu den sogenannten "Blumenbrettern" geben. So wurden einst Kleinprofilfahrzeuge genannt die im Türbereich durch Holzbohlen verbreitert wurden um im Großprofil eingesetzt zu werden. Solche Maßnahmen gab es zweimal in Berlin und zwar zur Eröffnung der ersten Teilstrecken der heutigen U-Bahnlinien U6 und U8 sowie nach dem Abtransport zahlreicher U-Bahnwagen es Typs C nach Moskau nach dem Zweiten Weltkrieg um den Wagenmangel auf der damaligen Linie E zu decken.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast