Umbennung der Bahnhöfe?

flo

Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von flo » Mittwoch 25. November 2009, 16:11

Hallo,
wie findet ihr das, dass der U-Bahnhof Zinnowitzer Str. in den Bahnhof U-Bahn Naturkundemuseum (Quelle: berlin-straba.de) umbenannt werden soll? Ich find das völligen Blödsinn, denn Namen sollte man nicht einfach ändern außerdem muss man denn alle Haltestelle neu beschriften und Ansagen abspielen!

Mfg flo

Anton O.
Beiträge: 588
Registriert: Freitag 21. November 2008, 19:31

Re: Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von Anton O. » Mittwoch 25. November 2009, 16:18

Ich denke, dass das insbesondere für Touristen das eine Hilfe sein wird, da diese wenn sie zur Zinnowitzer Straße fahren ja eh meistens zum Naturkundemuseum wollen. Desweiteren hat das doch schon beim S Unter den Linden geklappt, in S+U Brandenburger Tor, so ist es doch viel einfacher, weil jeder direkt weiß wo das ist...
Viel schwachsinniger finde ich, dass der U-BHF Französische Straße geschlossen wird und nur ein paar 100m neu eröffnet wird, nur damit ein Umsteige BHF entstehen kann..

flo

Re: Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von flo » Mittwoch 25. November 2009, 16:22

Mh...ja da hast du recht. Für die Touris ist das schon besser. Und zum Thema Französiche Straße, naja dieser Bahnhof soll ja dann "wieder" Unter Den Linden heißen, was für uns Berliner denke ich mal ein wenig verwirrend sein wird, aber naja....

kevinner

Re: Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von kevinner » Montag 12. April 2010, 10:58

Ich finde man kann ja die ursprüngliche Bezeichnung dabei lassen, dann würde der Bahnhof eben "Zinnowitzer Str. / Naturkundemuseum" heißen. Der alte Name bleibt erhalten für die, die sich daran gewöhnt haben und die Touris finden auch ohne Probleme zum Museum, so wäre es meiner Meinung nach am sinnvollsten. Ist zwar für die Beschriftung etwas viel, aber das sollte auch machbar sein, gibt ja auch andere Haltestellen mit sehr langen Namen.

Benutzeravatar
mbus21
Beiträge: 1082
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2009, 20:03
Wohnort: 13405 Berlin

Re: Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von mbus21 » Mittwoch 14. Dezember 2011, 23:11

Bis heute noch gibt es Züge die noch Zinnowitzerstr. ansagen anstatt Naturkundemuseum. :grin
Aber es ist echt selten so einen Zug zu erwischen.

LG David :win:
|__|__|__|__|__|__|__|___\
|D Bus Best Bus of BVG.
|__________________ |_| __|
|_(@)______________|_|(@)


Hallo Busfreunde, votet die Bilder die euch am meisten gefallen. ;) Mein Bild ist Bildnummer-- hoffe das mein Bild euch auch gefällt!

Britzer Junge
Beiträge: 940
Registriert: Dienstag 23. März 2010, 12:18
Wohnort: 8,27 km Luftlinie von der Alten Försterei

Re: Umbennung der Bahnhöfe?

Ungelesener Beitrag von Britzer Junge » Donnerstag 15. Dezember 2011, 21:08

Solange nicht "Walter-Ulbricht-Stadion" kommt ist das nicht tragisch ;)
_________________
I__I__I__I__I__I__I
I --- 1.FC Union --- I
I__I__I--I__I25EI--I
I_(@)_I--I__(@)_I--I

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast