Droht ein neuer Engpass bei der S-Bahn?

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4707
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Droht ein neuer Engpass bei der S-Bahn?

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Mittwoch 10. Juli 2013, 13:32

Unter dem Titel "Die Alten müssen nochmal ran" ist bereits vor einiger Zeit in der Berliner Zeitung ein Artikel erschienen, wonach die S-Bahn Berlin GmbH an einem Maßnahmenplan arbeitet um die Baureihen 480 und 485 mit der vollständigen Inbetriebnahme des neuen Zugsicherungssystems ZBS einsetzen zu können.

Nach derzeitigen Stand läuft mit Ende des derzeitigen Verkehrsvertrages zwischen der S-Bahn Berlin GmbH und dem Berliner Senat die Zulassung für die Baureihen 480 und 485 aus. Da der Berliner Senat allerdings aufgrund immer neuerer Verlängerungen der Ausschreibungsfrist verhindert, dass neue Fahrzeuge beschafft werden können die dann 2017 die ca. 300 Wagen ausmachende Flotte ersetzen können droht der Berliner S-Bahn ein erneutes Chaos.

Sollte der Maßnahmenplan beim zuständigen Eisenbahn Bundesamt (EBA) keine Zustimmung finden so ist ein erneutes Chaos bei der S-Bahn unvermeidlich, nur diesmal wäre nicht der Betreiber, sondern der Auftraggeber mit seiner Hinhalte-Taktik schuld daran.

Berliner Zeitung
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast