Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 1783
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 17:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von martin » Samstag 14. März 2015, 21:34

Die alten Technisat-Züge fahren aber auch noch, zumindest 064, das Foto von vor 10 Minuten am Ostbhf.
Werbung an öffentlichen Verkehrsmitteln ist Teil der Wirtschaftsgeschichte. Ich will ne Doktorarbeit!

Mercedes_Citaro
Beiträge: 487
Registriert: Montag 18. April 2011, 11:11
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von Mercedes_Citaro » Sonntag 15. März 2015, 14:36

Combino 400 [BFB] hat geschrieben: Etwas lückenhaft der Kenntnisstand.
Besser als nichts - eine Auflistung hast du jedenfalls nicht hinbekommen.
Meine Homepage - DIE Berliner Linienchronik 1904-2017
http://www.berliner-linienchronik.de
mit Stationierungslisten, Fahrplanänderungen usw.

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4707
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Sonntag 15. März 2015, 19:38

Kann ich aber auch jederzeit nachholen. So dürfte es derzeit aussehen wenn ich jetzt nicht etwas auf die Schnelle überlesen habe:

481/482 001 "Bernau"
481/482 007 ATALA
481/482 023 kautionsfrei.de
481/482 053 ATALA
481/482 062 ATALA
481/482 064 Technisat
481/482 071 Wohnungsgenossenschaft Grüne Mitte
481/482 084 Technisat
481/482 090 "Erkner"
481/482 092 Creditsafe
481/482 220 "Mitte"
481/482 333 BUGA
481/482 384 "Charlottenburg-Wilmersdorf"
481/482 404 USE - Partner für solides Handwerk
481/482 420 Technisat
481/482 433 Technisat
481/482 468 Technisat
481/482 490 Technisat
481/482 501/601 Berlin
481/482 502/602 Brandenburg
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 1783
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 17:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von martin » Sonntag 15. März 2015, 23:11

Dankeschön.
Da ja wohl 10% für kommerzielle Werbung frei gegeben worden sind, dürfte bei den 481ern noch Luft nach oben sein.
Werbung an öffentlichen Verkehrsmitteln ist Teil der Wirtschaftsgeschichte. Ich will ne Doktorarbeit!

Mercedes_Citaro
Beiträge: 487
Registriert: Montag 18. April 2011, 11:11
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von Mercedes_Citaro » Donnerstag 2. April 2015, 11:32

Combino 400 [BFB] hat geschrieben:Kann ich aber auch jederzeit nachholen. So dürfte es derzeit aussehen wenn ich jetzt nicht etwas auf die Schnelle überlesen habe:
Gut aus meinem Beitrag abgeschrieben - die Korrektur war aber auch äußerst schwer. :nix
Meine Homepage - DIE Berliner Linienchronik 1904-2017
http://www.berliner-linienchronik.de
mit Stationierungslisten, Fahrplanänderungen usw.

Benutzeravatar
IKARUS [BFB]
Moderator
Beiträge: 3880
Registriert: Donnerstag 9. April 2009, 21:42
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von IKARUS [BFB] » Montag 15. Juni 2015, 11:20

Moin, Gestern gleich zwei beschmierte S-Bahnzüge gegenüber am Bahnsteig ...

Ein "Technisat" und "Mitte" (Bilder habe ich, stelle die aber nicht ein)
Die Viertel-Züge mit o.g. Werbung waren unbeschmiert, die nachfolgenden Wagen voll mit Graffiti

Verstehe nicht wie diese Chaoten auf das Gelände kommen.
Wer soweit ran kommt könnte doch auch an der Technik manipullieren ... sehr bedenklich :grueb
MfG B

Bild

BusUndBahnAusBerlin
Beiträge: 198
Registriert: Samstag 5. April 2014, 05:46
Wohnort: Berlin Lankwitz
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von BusUndBahnAusBerlin » Montag 15. Juni 2015, 17:11

Ich kannte mal zwei solcher Typen. Die gehen teilweise an die Waschanlagen oder an die Abstellanlagen. Ich finds bedenklich das bei frei stehenden Wagen keine Aufsicht o.ä da ist...
Dieser Post endet hier!

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4707
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Montag 15. Juni 2015, 17:15

IKARUS [BFB] hat geschrieben: Verstehe nicht wie diese Chaoten auf das Gelände kommen.
Wer soweit ran kommt könnte doch auch an der Technik manipullieren ... sehr bedenklich :grueb
Wenn die Manipulation deine größte Sorge ist lasse dir einmal gesagt sein, dass es einen mal gab der Dank der Hilfe anderer Leute sogar ohne jegliche Kenntnisse Züge selbst gefahren ist und das über mehrere Wochen hinweg fast täglich.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 1783
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 17:55
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von martin » Mittwoch 12. August 2015, 21:30

In einem Nachbarforum werden fünf neue Atala angekündigt,andererseits kann der Neue 481 188 auch Ersatz für 481 007 sein.
Warten wir also ab.
Werbung an öffentlichen Verkehrsmitteln ist Teil der Wirtschaftsgeschichte. Ich will ne Doktorarbeit!

BUS
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 30. Juli 2009, 13:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf S-Bahn-Wagen wieder erlaubt

Ungelesener Beitrag von BUS » Donnerstag 13. August 2015, 11:43

IKARUS [BFB] hat geschrieben: Die Viertel-Züge mit o.g. Werbung waren unbeschmiert, die nachfolgenden Wagen voll mit Graffiti

Verstehe nicht wie diese Chaoten auf das Gelände kommen.
Wer soweit ran kommt könnte doch auch an der Technik manipullieren ... sehr bedenklich :grueb
Ich verstehe nicht was an Graffiti so schlimm sein soll. Da finde ich die Werbung viel schlimmer, denn die ist da um dich zu beeinflussen und dir etwas anzudrehen. Graffiti dagegen ist Kunst und nur da, um da zu sein...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast