150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Berichte/Termine hier über Veranstaltungen zum Thema Nahverkehr in Berlin und Brandenburg.
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 289
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:38
Kontaktdaten:

150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Ungelesener Beitrag von Micha » Dienstag 23. Juni 2015, 12:15

Hallo zusammen,
BVG hat geschrieben:Nach dem großen Festakt ... sind am kommenden Wochenende
alle Berlinerinnen und Berliner, aber natürlich auch Straßenbahn-
Fans aus ganz Deutschland und der Welt erneut herzlich eingeladen mitzufeiern,
beim „Kiek-mal-rin-Wochenende“ auf den Betriebshof Lichtenberg.
Geöffnet sind die Tore des Betriebshofes an der Siegfriedstraße 30-45
am Samstag, 27. Juni, von 11 bis 17 Uhr sowie am Sonntag, 28. Juni, von
10 bis 15 Uhr.
Straßenbahnkorso am 28.06.2015, ab 14:00 Uhr:

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 289
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:38
Kontaktdaten:

Re: 150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Ungelesener Beitrag von Micha » Samstag 27. Juni 2015, 22:09

Hallo zusammen,

ein paar Bilder vom heutigen Tag der offenen Tür in Lichtenberg:

2990 - Die Anreise vom Bahnhof Lichtenberg war mit historischen Straßenbahnen möglich

Die Shuttlebahnen fuhren direkt über den Hof, nach Stellung der Weiche

Wagen 573 der Großen Berliner Pferdeeisenbahn

5256

5274

4508

Busfahren mit Fahrschulbussen, hier 1410 und 1406

2327 - ganz hinten erwiesen auch einige wenige aktuelle und historische Busse ihre Reverenz

3094

3101

1629 mit (mir) neuer Werbung

1749

1405

Fleischer S5 (SRB-FS 5) des Omnibus-Veteran Berlin Brandenburg e. V. Strausberg

4041

Abreise mit 219 481


Gruß
Micha

3413
Beiträge: 13732
Registriert: Dienstag 17. Mai 2011, 12:07
Kontaktdaten:

Re: 150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Ungelesener Beitrag von 3413 » Sonntag 28. Juni 2015, 03:39

Micha hat geschrieben:Hallo zusammen,
1629 mit (mir) neuer Werbung
Gruß
Micha
Seit Ende November 2014:
http://www.traditionsbus.de/Startseite/ ... nahmen.htm

Gruß
C

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 289
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:38
Kontaktdaten:

Re: 150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Ungelesener Beitrag von Micha » Sonntag 28. Juni 2015, 18:07

Hallo zusammen,

Vielen Dank für den Hinweis. Und so beobachtete iich den sonntäglichen Fahrzeugkorso am Rpederplatz:

10

2990

5984

3802

217 055

218 001

219 481

5117

6059

2021

9035

Benutzeravatar
Linie67
Beiträge: 6719
Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 08:58

Re: 150 Jahre Straßenbahn in Berlin

Ungelesener Beitrag von Linie67 » Samstag 1. August 2015, 21:57

Kleiner Nachtrag:
Bild
Shuttle-Zug 219481-3
Bild
Wg. 573
Bild
Wg. 5256
Bild
Wg. 5274
Und noch ein Busfoto vor der Tür vom Bf. Lichtenberg: (2196)
Bild
MFG Rolf
MFG Rolf

Benutzeravatar
Combino 400 [BFB]
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 10:39

Rückblick: Straßenbahn-Korso vom 28. Juni 2015

Ungelesener Beitrag von Combino 400 [BFB] » Sonntag 2. August 2015, 10:46

Am 28. Juni 2015 fand anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Berliner Straßenbahn ein Straßenbahn-Korso statt. Dieser Korso führte vom Betriebshof Lichtenberg über Gudrunstraße zum Alexanderplatz und zurück zum Betriebshof Lichtenberg. Zum Einsatz kamen insgesamt elf Züge.

Ich selbst durfte mitfahren und nutzte die Fahrt auf der hinteren Plattform des Beiwagens 339 (Typ B24) dazu einige Fotos vom Korso zu machen. Der Zug vom Typ T24/B24 fuhr selbst an dritter Stelle des Korsos.
Alle Züge stehen zur Abfahrt auf dem Betriebshof Lichtenberg bereit. Angeführt wurde der Korso allerdings vom Tw 10, welcher am rechten Rand zu erahnen ist. 2990 folgte mit dem Beiwagen 808 zusammen an zweiter Position.
Die Fahrt geht los! Tw 3802 folgt zusammen mit Bw 984 dem T24/B24 (5984/339) an vierter Position. Danach kommt der Rekozug und dahinter der Gotha-Großraumwagen.
Die Siegfriedstraße war so gut gefüllt, dass zeitweise der Straßenbahn- und Busverkehr in Fahrtrichtung Bahnhof Lichtenberg unterbrochen werden musste.
3802/984 verlassen den Betriebshof Lichtenberg um sich ihren Weg durch die Massen zu bahnen.
Die Siegfriedstraße war so voll wie später die Berliner Straßen beim Besuch von Queen Elizabeth II.
3802/984 biegen bei der Blockumfahrung am Bahnhof Lichtenberg wieder in die Siegfriedstraße ein. Hier war es schon etwas leerer aber es sollte dann spürbar voller werden auf dem Weg bis zum Alexanderplatz.
3802/984 auf dem Rasengleis nahe der Haltestelle Anton-Saefkow-Platz.
Bei der Talfahrt zum Platz der Vereinten Nationen bot sich dieser Blick zurück auf die Haltestelle Klinikum im Friedrichshain. 3802/984, der Rekozug, der Gotha Großraumwagen (TDE) und 219 481 warten darauf, dass der T24/B24 den Zwangshalt an der Steilstrecke absolviert haben und ihre Fahrt fortgesetzt haben.
3802/984 in der letzten Kurve bevor endlich der Alexanderplatz erreicht ist.
Der Alexanderplatz platzte vor lauter Menschen fast aus allen Nähten. Der Korso wurde jubelnd empfangen und 3802/984 und Co. folgen dem T24/B24 über den Alexanderplatz.
Trotz Polizeischutz am Rande der Strecke stockte der Korso kurzzeitig der Korso in der Karl-Liebknecht-Straße um zusammen zubleiben. Den 3802/984 und die folgenden Korso-Teilnehmer hatten es zeitweise nicht einfach über den Alexanderplatz zukommen, da einige Fotografen hemmungslos vor die Züge sprangen. 3802/984 hat den Rückstand bereits wieder aufgeholt.
Auf dem Rückweg bot sich auf dem Weg zum Klinikum in Friedrichshain nach oben dieser Blick auf die folgenden historischen Züge. Hinter dem KT4D 219 481 ist der historische T6A2/B6A2 mod-Minizug zu sehen.
3802/984 kurz vor dem Betriebshof Lichtenberg in der Siegfriedstraße und somit kurz vor Schluss der Tour durch die Innenstadt. Zum Abschluss sei gesagt es war eine sehr schöne angenehme Fahrt und es hat Spaß gemacht.
Gestatten, dass ich mich vorstelle? Combino, Combino 400, "Perugia"!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast